IPPNW-Ausstellung und Broschüre zu Hiroshima und Nagasaki

ippnw

Liebe Freunde und Freundinnen,

wir sind gerade dabei die IPPNW-Ausstellung „Hiroshima, Nagasaki“ (DIN A2, 16 Plakate) sowie die dazugehörige Broschüre (DIN A4, 24 Seiten) zu aktualisieren. In für Laien verständlicher Sprache werden die Folgen der Atombombenabwürfe beschrieben. Zudem soll die Präsentation Hoffnung machen: Viele Menschen in aller Welt engagieren sich für eine atomwaffenfreie Welt, damit sich die Schrecken von Hiroshima und Nagasaki niemals wiederholen.

Die Ausstellung kann für eine Leihgebühr von 35 Euro in der IPPNW-Geschäftsstelle ausgeliehen werden.
Beides ist voraussichtlich ab Mitte Juli lieferbar.

Die ältere Version der Ausstellung finden Sie unter http://www.atomwaffena-z.info/fileadmin/user_upload/Lernen/pdf-Dateien/Hiroshima-Ausstellung.pdf. Außer der Aktualisierung von vielen Plakaten kommen auch neue hinzu: zum Thema „globale Folgen“ und „humanitärer Imperativ“.
Sowie von der alten Broschüre: http://ippnw.de/commonFiles/pdfs/Atomwaffen/hiro_broschuere_alt.pdf

Bitte meldet Euch bei Interesse in der IPPNW-Geschäftsstelle bei Lale Demirkan unter <kontakt@ippnw.de>.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s